Zidane unterliegt bei Debüt

Aufmacherbild
 

Der frühere Weltklasse-Fußballer Zinedine Zidane unterliegt bei seinem Debüt als Cheftrainer von Real Madrid B. In der drittklassigen Segunda B muss sich die zweite Mannschaft der "Königlichen" im Duell mit dem Pendant vom Stadtrivalen Atletico mit 1:2 geschlagen geben. Noch in der Vorsaison gewann der 42-Jährige als Co-Trainer des Italieners Carlo Ancelotti die Champions League durch ein 4:1 n.V. in Lissabon - übrigens ebenfalls im Derby gegen Atletico Madrid.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen