Weitere Messi-Ermittlungen

Aufmacherbild
 

Die Ermittlungen gegen Weltfußballer Lionel Messi wegen möglicher Steuerhinterziehung werden ausgeweitet. Nun sollen auch die Einkünfte des Argentiniers in den Jahren 2010 bis 2012 näher beleuchtet werden, wie die spanische Nachrichtenagentur "EFE" berichtet. Zunächst ging es lediglich um die Jahre 2006 bis 2009. Messi wird vorgeworfen, Teile seines Einkommens in Steuerparadiesen abgewickelt zu haben. Der 25-jährige Superstar des FC Barcelona beteuert weiter seine Unschuld.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen