Ivanschitz: "Langgehegter Traum"

Aufmacherbild
 

Vorfreude bei Andreas Ivanschitz auf sein Engagement bei Levante, wo er am Sonntag einen Zweijahres-Vertrag plus Option auf ein weiteres unterzeichenen wird. "Ich war immer ein Riesenfan des spanischen Fußballs. Es war ein langgehegter Traum, einmal in der Liga des Weltmeisters zu spielen", erklärt der 29-Jährige. Besonders verlockend für den ÖFB-Teamspieler: "Die Aussicht auf Spiele gegen Real oder Barcelona und Duelle mit Weltstars wie Messi, Ronaldo oder Neymar sind eine Extra-Motivation."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen