Barca-Star trainiert wieder

Aufmacherbild

Stürmerstar David Villa ist nach langer Verletzungspause wieder in das Mannschaftstraining des FC Barcelona eingestiegen. Der spanische Rekord-Torschütze hatte sich am 15. Dezember bei der FIFA-Klub-WM im Halbfinal-Spiel gegen Al-Sadd in der 39. Minute einen Schienbeinbruch zugezogen und fehlte dadurch unter anderem beim Triumph der Iberer bei der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Wann der 30-Jährige sein Pflichtspiel-Comeback geben kann, ist allerdings noch offen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen