Afellay bei Barca vor dem Aus

Aufmacherbild

Für Ibrahim Afellay stehen die Zeichen beim FC Barcelona ganz klar auf Abschied. Laut Informationen der "Mundo Deportivo" hat Trainer Tito Vilanova den niederländischen Teamspieler nach dem Training zu sich zitiert und ihm klargemacht, dass er in der kommenden Saison kaum zum Einsatz kommen werde. Dem 26-Jährigen wird nun nahegelegt, sich für einen neuen Verein zu entscheiden. Ein Angebot von OSC Lille schlug Afellay bereits aus, Inter und Juventus gelten als weitere Interessenten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen