Saisonaus für Sergio Ramos

Aufmacherbild
 

Real Madrid muss in den letzten beiden Saisonspielen auf Abwehrchef Sergio Ramos verzichten. Wie die "Marca" berichtet, hat sich der 29-Jährige im CL-Halbfinale gegen Juventus Turin (1:1) den Schollenmuskel in der Wade gerissen. Dies soll bereits in der ersten Halbzeit passiert sein, Ramos hat dennoch durchgespielt. Die genaue Dauer der Verletzungspause ist nicht bekannt, die Spiele gegen Espanyol Barcelona (So., 19 Uhr, LIVE bei LAOLA1.tv) und Getafe werden sich aber nicht ausgehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen