Cristiano Ronaldo wird Trauzeuge

Aufmacherbild

Cristiano Ronaldo darf bei der Hochzeit seines Beraters und engen Freundes Jorge Mendes als Trauzeuge fungieren. Der Portugiese Mendes betreut seinen Landsmann bereits seit dessen 16. Lebensjahr. Wie die portugiesische Presse schreibt, sollen bei der Hochzeit des mächtigen Spielerberaters auch dessen Schützlinge Pepe und Fabio Coentrao eingeladen sein. Mendes hatte die Wechsel Ronaldos zu Manchester United und anschließend den Rekordtransfer zu Real Madrid eingefädelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen