CR7 erklärt Ballon d'Or-Schrei

Aufmacherbild

Fernsehzuschauer und Saal-Publikum waren gleichermaßen perplex, als Cristiano Ronaldo bei der Überreichung des Ballon d'Or einen lauten Schrei ausstieß. Gegenüber "France Football" klärt der Star von Real Madrid nun auf. "Es war das Geräusch, das wir immer beim Feiern eines Tores machen. Das machen wir seit drei Jahren - im Spiel, im Training, immer", erzählt der Portugiese. "Das war meine Art, das Team in die Ehrung zu involvieren und den Preis mit meinen Kollegen zu teilen", so "CR7".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen