PSG-Gerücht: CR7-Berater spricht

Aufmacherbild

Seitdem Cristiano Ronaldo nach dem CL-Spiel gegen PSG Trainer Laurent Blanc etwas ins Ohr flüsterte, brodelt die Gerüchteküche hoch: Plant der Portugiese einen Wechsel zum Scheich-Klub? Wenn es nach seinem Berater Jorge Mendes geht, nicht: "Cristiano liebt Manchester United und Madrid - aber er wird seine Karriere in Madrid beenden." Der 30-Jährige selbst lässt sich seine Zukunft dagegen offen: "Ich habe noch zwei Jahre Vertrag in Madrid - aber niemand weiß, was die Zukunft bringt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen