Ronaldo gelang 300. Tor für Real

Aufmacherbild

Cristiano Ronaldo ist nicht zu stoppen. Der Weltfußballer erzielte beim 2:0-Erfolg Reals gegen Rayo Vallecano sein 37. Saisontor in La Liga und übertraf eine weitere Top-Marke. Für den Portugiesen war es bereits der 300. Treffer für die Königlichen im 288. Pflichtspiel. Das soll es allerdings noch nicht gewesen sein. Ronaldo jagt die Legenden Alfredo di Stefano (308 Tore in 396 Spielen) und Raul (323 Tore in 741 Spielen), der die ewige interne Torschützenliste Real Madrids anführt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen