Real ohne Benzema nach Sevilla

Aufmacherbild

Real Madrid wird das Schlagerspiel der 11. La-Liga-Runde, die Partie des Tabellenführers bei Europa-League-Sieger FC Sevilla am Sonntag, ohne Karim Benzema bestreiten. Grund sei laut Coach Rafael Benitez aber nicht die Sexvideo-Affäre sondern die Oberschenkelblessur des Franzosen. Er sei "in der Endphase seiner Erholung", erklärt Benitez und fügt an: "Karim fühlt sich gut, aber er fährt nicht mit nach Sevilla. Wir lassen ihn hier, damit er 100 Prozent fit wird."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen