Real "befördert" Brasilianer

Aufmacherbild

Auch Real Madrids zweiter Neuzugang für die Saison 2013/14 kommt aus den eigenen Reihen. Nach der Rückholung von Leverkusens Rechtsverteidiger Daniel Carvajal geben die Madrilenen die "Beförderung" von Casemiro bekannt. Nachdem die Kaufoption von kolportierten sechs Millionen Euro gezogen wurde, spielt der 21-jährige Brasilianer, bisher im Mittelfeld von RM Castilla im Einsatz, fortan in der ersten Mannschaft. Stürmer Karim Benzema hat sich indes einer kleineren Knie-OP unterzogen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen