Real-Coach wird vorgestellt

Aufmacherbild
 

Bereits am kommenden Mittwoch wird Real Madrid Rafael Benitez als neuen Trainer präsentieren. Das behauptet zumindest die spanische Sportzeitung "Marca". Der frühere Real-Spieler sowie Nachwuchs-Trainer der "Königlichen" werde demnach am Sonntag noch beim letzten Serie-A-Spiel zwischen Napoli und Lazio auf der Bank sitzen, ehe er den Vertrag bei den Madrilenen unterschreiben wird. Benitez hat zuletzt bereits erklärt, dass er Neapel nach Saisonende verlassen werde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen