Rami "interessiert Geld nicht"

Aufmacherbild
 

Den steten Gerüchten um seinen Abschied vom FC Valencia im Sommer widerspricht Verteidiger Adil Rami eindrucksvoll. "Ich fühle mich wohl in Valencia. Das Wichtigste für mich ist, zu spielen. Geld interessiert mich momentan nicht. Ich war Mechaniker und jetzt lebe ich meinen Traum", erklärt der Franzose, der erst im Alter von 21 Jahren Profi wurde. Der 27-jährige Teamspieler hat noch bis Sommer 2015 Vertrag, "an eine Verlängerung verschwende ich momentan keinen Gedanken."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen