PSG will David Villa

Aufmacherbild
 

Nach der Verpflichtung von Ezequiel Lavezzi will Paris Saint-Germain auf dem Transfermarkt nachlegen und einen weiteren Hochkaräter für die Offensive verpflichten. Neuestes Objekt von Trainer Carlo Ancelottis Begierde soll laut "sport.es" David Villa vom FC Barcelona sein. Dem Bericht zufolge hat PSG bereits ein Angebot über 30 Millionen Euro für den spanischen Stürmerstar abgegeben. Der 30-Jährige, der die Rückrunde und die EURO verletzt verpasste, ist laut Barca aber unverkäuflich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen