Pique verlängert bis 2019

Aufmacherbild
 

Gerard Pique bindet sich langfristig an den FC Barcelona. Der spanische Innenverteidiger wird seinen mit Ende Juni 2015 auslaufenden Vertrag vorzeitig um vier Jahre bis Sommer 2019 verlängern. Wie die Katalanen am Dienstag via "Twitter" bekanntgeben, wird der neue Kontrakt in den nächsten Tagen unterschrieben. Pique stammt aus der eigenen Jugend des FC Barcelona. Seit seiner Rückkehr 2008 absolvierte der 27-jährige Welt- und Europameister 266 Spiele und erzielte 20 Tore für Barcelona.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen