Trainer-Wechsel bei La Coruna

Aufmacherbild

Nur ganze sechs Spiele währte die Amtszeit von Domingos Paciencia bei Deportivo La Coruna. Der Portugiese und der aktuelle Tabellen-Letzte in La Liga haben sich "einvernehmlich" getrennt. Die Bilanz unter Paciencia: Nach einem Überraschungs-Erfolg über Malaga zum Debüt folgte ein 0:0 bei Real Sociedad sowie Niederlagen gegen Osasuna, Valencia, Getafe und zuletzt Granada. Nachfolger bei den Galiciern wird der langjährige Betreuer der National-Auswahl Fernando Vazquez.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen