Neymar: "Probleme vorüber"

Aufmacherbild

Der 3:1-Heimsieg im Verfolgerduell gegen Atletico Madrid verschafft dem FC Barcelona vorerst etwas Ruhe. Die Konflikte der letzten Woche (Sportdirektor Zubizaretta entlassen, Machtkampf Messi-Enrique) sind nur noch Randnotiz. "Nun müssen wir uns auf unsere Arbeit am Rasen fokussieren. Die Probleme sind vorüber. Das ist Vergangenheit",meint Eröffnungstorschütze Neymar. Der Brasilianer lobt: "Es war ein wichtiger Sieg. Das Team tat sein Bestes und ich bin sehr glücklich mit dem Ergebnis."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen