Negredo verweigert Wappen-Kuss

Aufmacherbild
 

Schlechter Einstand für den von Manchester City an Valencia ausgeliehenen Alvaro Negredo. Der Stürmer wird bei seiner offiziellen Vorstellung im Mestalla-Stadion aufgefordert, das Vereinswappen zu küssen. Der aus Madrid stammende 29-Jährige verweigert jedoch mit den Worten, dass er in Zukunft noch genug Zeit haben werde, es zu küssen. Ganz zum Missfallen der Fans, die ihn daraufhin ausbuhen und mit Schmähgesängen starten. Valencia besitzt eine Kaufoption auf Negredo.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen