Napoli will Mascherano unbedingt

Aufmacherbild
 

Der SSC Napoli hofft, Javier Mascherano vom FC Barcelona abwerben zu können. "Wir sprechen über einen außergewöhnlichen Spieler, der eine Karriere auf einem Top-Level hatte", schwärmt Sportdirektor Riccardo Bigon und hofft auf die gute Beziehung von Rafa Benitez zum 29-Jährigen. Die beiden arbeiteten von 2007 bis 2010 in Liverpool zusammen. Sorgen macht ihm Luis Enrique. Der Neo-Barca-Coach hatte gemeint, Mascherano sei ein starker Charakter und wäre prädestiniert für ein Kapitänsamt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen