Vilanova bremst die Euphorie

Aufmacherbild

Mit dem 3:2-Sieg beim FC Sevilla hat der FC Barcelona seine weiße Weste behalten und den sechsten vollen Erfolg im sechsten Liga-Spiel eingefahren. Trainer Tito Vilanova bremst die Euphorie jedoch: "Es ist noch ein weiter Weg zu gehen und es wird bis zum Ende der Saison noch viel passieren." Der Coach hat auch Lob für den unterlegenen Gegner übrig: "Ich bin sicher, sie werden sich heuer gut machen. Wenn sie weiterhin auf diesem Level spielen, wird es hier für jedes Team sehr, sehr schwer."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen