Vilanova bremst die Euphorie

Aufmacherbild
 

Mit dem 3:2-Sieg beim FC Sevilla hat der FC Barcelona seine weiße Weste behalten und den sechsten vollen Erfolg im sechsten Liga-Spiel eingefahren. Trainer Tito Vilanova bremst die Euphorie jedoch: "Es ist noch ein weiter Weg zu gehen und es wird bis zum Ende der Saison noch viel passieren." Der Coach hat auch Lob für den unterlegenen Gegner übrig: "Ich bin sicher, sie werden sich heuer gut machen. Wenn sie weiterhin auf diesem Level spielen, wird es hier für jedes Team sehr, sehr schwer."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen