Real und Atletico unzufrieden

Aufmacherbild

Das 1:1-Unentschieden im "Derbi madrileno" stellt weder Real noch Atletico Madrid sonderlich zufrieden. "Wir wollten gewinnen und hatten den Sieg eigentlich schon in der Tasche. Wir wollten das Unentschieden nicht, aber wir müssen weiter arbeiten", so Real-Tormann Keylor Navas, der einen Elfmeter von Antoine Griezmann parierte. Auch der Torschütze zum Ausgleich, Luciano Vietto, hadert mit dem Remis: "Wir konnten einen wichtigen Punkt sichern und hätten am Ende sogar gewinnen können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen