Mourinho rät Kaka zu Wechsel

Aufmacherbild

Am Montag, 13 Uhr, kam es in den Räumlichkeiten des Estadio Santiago Bernabeu zu einem Treffen zwischen Real-Trainer Jose Mourinho und Mittelfeld-Star Kaka. Laut Informationen des spanischen TV-Senders "La Sexta" soll der Portugiese dem 30-Jährigen dabei geraten haben, auf eines der Wechsel-Angebote (MLS, Brasilien) einzugehen. Mit den Einnahmen aus dem Verkauf Kakas und den Gehaltseinsparungen beim Großverdiener soll in erster Linie der Transfer von Luka Modric ermöglicht werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen