Verletzter Messi fällt aus

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona muss im zweiten La-Liga-Spiel der Saison auf seinen Superstar verzichten. Lionel Messi fehlt den Katalanen beim FC Malaga verletzungsbedingt, der Argentinier laboriert an einer Oberschenkelverletzung. Trainer Gerardo Martino strich den Weltfußballer aus seinem Kader. Dagegen macht Adriano, zuletzt im Supercup nicht im Aufgebot, die Reise mit. Das Spiel zwischen Malaga und Barca gibt es am Sonntag ab 21 Uhr live bei LAOLA1.tv zu sehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen