Messi winkt höheres Gehalt

Aufmacherbild

Der Vize-Präsident des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu, stellt Lionel Messi eine Gehaltserhöhung in Aussicht. "Der beste Fußballer der Welt muss auch der bestbezahlte sein", erklärt Bartomeu gegenüber dem katalanischen Sender "TV3". Zuvor hatte Finanz-Vizepräsident Javier Faus erklärt, eine Gehaltserhöhung für Messi stehe nicht zur Debatte, woraufhin dieser verärgert reagiert hatte. Bisher verdient Messi rund 35 Millionen Euro, Reals Cristiano Ronaldo soll angeblich auf 38 Millionen kommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen