Messi vor HSV-Spiel verletzt

Aufmacherbild
 

Schlechte Nachricht für alle HSV-Fans, die Lionel Messi anlässlich des 125-Jahre-Jubiläums sehen wollten. Beim Freundschaftsspiel zwischen den Hamburgern und dem FC Barcelona am Dienstag (ab 18:00 auf LAOLA1.tv) wird der Argentinier fehlen, da er sich im Training eine Oberschenkelprellung zuzog. Ein Hämatom wurde im Inneren des Muskels diagnostiziert. Der FC Barcelona muss um seine Einnahmen bangen, da man die Antrittsprämie von 1,9 Millionen Euro nur dann bekommt, wenn Lionel Messi aufläuft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen