Martino stellt sich hinter Messi

Aufmacherbild

Zuletzt tauchten Spekulationen auf, wonach das Formtief von Lionel Messi zu dessen Abschied vom FC Barcelona im Sommer führen könnte. "Ich nehme diese Kommentare nicht ernst", stellt sich Coach Gerardo Martino hinter den 26-Jährigen. Zum Formtief meint er: "Ein Fußballspieler fokussiert sich auf das Spiel. Manchmal spielen sie besser oder schlechter, aber bei Messi ist alles übertrieben. Seine Zukunft muss in Barcelona sein, bis er aufhört." LAOLA1.tv überträgt am Sonntag Barca gegen Bilbao.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen