Levante trennt sich von Trainer

Aufmacherbild

UD Levante startet in die kommende Saison mit einem neuen Trainer. Der Verein aus Valencia, der als neuer Arbeitgeber von ÖFB-Teamkicker Andreas Ivanschitz gehandelt wird, verlängert den Vertrag von Juan Ignacio Martinez nicht. "Das war die schwierigste Entscheidung meiner Karriere", beteuert Sportdirektor Manolo Salvador. Wer "JIM", der Levante letzte Saison in die Europa League führte, nachfolgen soll, steht noch nicht fest. Heißester Kandidat ist Ex-Mallorca-Übungsleister Joaquin Caparros.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen