Malaga holt nächsten Star

Aufmacherbild

Wie die spanische Zeitung "AS" berichtet, hat der FC Malaga erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mit Santi Cazorla wechselt offenbar der nächste Star nach Andalusien. Der Nationalspieler kommt vom FC Villarreal und kostet rund 21 Millionen Euro. Damit hat der Klub von Scheich Abdullah Bin Nasser Al Thani bereits 60 Mio. in neue Spieler investiert. Unter anderem kamen im Sommer namhafte Akteure wie Ruud van Nistelrooy, Joris Mathijsen, Jeremy Toulalan und Joaquin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen