Real ohne Cristiano Ronaldo

Aufmacherbild
 

Real Madrid wird am Samstag ohne Cristiano Ronaldo im Lokalderby bei Atletico Madrid antreten. Den Superstar der "Königlichen" plagen muskuläre Probleme, daher steht der 28-Jährige nicht im Kader. Real bangt nun vor allem um dessen Antreten im CL-Halbfinal-Rückspiel am Dienstag gegen Dortmund, in dem ein 1:4 aufzuholen ist. "Wir hoffen, dass die Verletzung rechtzeitig heilt und Cristiano am Dienstag gegen den BVB spielen kann", so Aitor Karanka, Co-Trainer des spanischen Meisters.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen