L. Enrique bittet um Verständnis

Aufmacherbild

Nach dem torlosen Remis im Auswärtsspiel gegen den FC Malaga, das den ersten Punkteverlust des FC Barcelona in der aktuellen Meisterschaft bedeutet hat, bittet Trainer Luis Enrique um Verständnis. "Die Spieler sind keine Maschinen. Die Leute müssen begreifen, dass wir alle drei Tage spielen und versuchen, Antworten zu finden. Wir haben auch diesmal alles gegeben, aber es sind zwei Teams auf dem Platz gestanden", so der Coach. Im Endeffekt sei das 0:0 "ein faires Resultat" gewesen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen