Luis Enrique verkündet Abschied

Aufmacherbild
 

Die Zeichen, dass Luis Enrique der neue Mann auf der Trainerbank des FC Barcelona wird, verdichten sich. Wie der 44-Jährige Ex-Barca-Profi am Freitag bekannt gibt, wird er seinen aktuellen Klub Celta de Vigo am Saisonende verlassen. Eine Einigung mit den Katalanen dementiert Enrique allerdings. "Da ist noch nichts entschieden. Ich habe mit keinem Verein einen Vertrag abgeschlossen. Ich weiß selbst nicht, wen ich in der kommenden Saison trainieren werde", erklärt der Spanier.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen