Real fixiert Transfer von Silva

Aufmacherbild
 

Real Madrid fixiert den Transfer von Lucas Silva. Der Brasilianer kommt von Cruzeiro Belo Horizonte zu den "Königlichen", wo er am Montag den Fans präsentiert wird. Der 21-Jährige unterschreibt beim amtierenden Champions-League-Sieger einen Vertrag bis Sommer 2020. Der Nachwuchs-Internationale soll rund 15 Millionen Euro Ablöse gekostet haben. Es wird damit gerechnet, dass als Folge des Transfers Asier Illarramendi die Madrilenen in Richtung La-Liga-Konkurrent Athletic Bilbao verlassen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen