Laporta bestätigt Kandidatur

Aufmacherbild

Joan Laporta will erneut das Präsidentenamt des FC Barcelona einnehmen. Via Twitter und Youtube bestätigt der 52-Jährige am Dienstag sein bereits erwartetes Antreten bei den für 18. Juli angesetzten Neuwahlen. Der Rechtsanwalt und Politiker bekleidete den Posten bereits zwischen 2003 und 2010 und feierte mit Barca die größten Triumphe der Vereinsgeschichte. Zuletzt kursierten Gerüchte, Laporta wolle Paul Pogba als Antrittsgeschenk nach Katalonien lotsen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen