Streik verhindert La-Liga-Start

Aufmacherbild

Seit Tagen wurde bereits darüber spekuliert, nun scheint es fix zu sein: Am kommenden Wochenende finden in Spanien keine Ligaspiele statt. Nachdem sich die Spielergewerkschaft (AFE) und die Liga-Verantwortlichen der LFP nicht auf einen neuen Kollektiv-Vertrag einigen konnten, ist der Beginn der "La Liga"-Saison vorerst ausgesetzt. Die streikenden Fußballer treten erst am Freitag zur nächsten Gesprächsrunde an. Die Frist zur Widerrufung des Streiks läuft allerdings schon am Donnerstag ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen