Sevilla feiert ersten Sieg

Aufmacherbild
 

Der FC Sevilla feiert am 6. La-Liga-Spieltag den ersten Sieg. Die Andalusier gewinnen 4:1 gegen Schlusslicht Rayo Vallecano. Kapitän Ivan Rakitic (17., 53.) besorgt die ersten beiden Treffer, Joker Carlos Bakka (81., 88.) macht das 3:1 und 4:1. Bei Rayo, für das Adrian (55.) zwischenzeitlich das 1:2 besorgt, werden Galvez (66./Gelb-Rot) und Viera (82./Rot) ausgeschlossen. Valencia feiert unterdessen bei Granada einen 1:0-Erfolg. Jonas erzielt das Goldtor erst in den Schlussminuten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen