Messi dreht Partie bei Osasuna

Aufmacherbild

Superstar Lionel Messi bewahrt den FC Barcelona am Sonntag in der zweiten Runde der spanischen Primera Division vor einer Blamage. Das Millionen-Ensemble liegt bei Osasuna nach einem Treffer von Llorente (17.) lange mit 0:1 zurück. Dank eines späten Doppelpacks von Messi (76., 80.) fahren die Katalanen schließlich aber doch noch die erwarteten drei Punkte ein. Die Gastgeber agieren nach dem Ausschluss von Francisco Punal in der 79. Minute nur mehr zu zehnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen