Last-Minute-Pleite für Espanyol

Aufmacherbild

Die Heim-Premiere in der neuen La-Liga-Saison missglückt Espanyol Barcelona gehörig. Die Elf von Trainer Mauricio Pochettino geht in der 2. Runde gegen Saragossa zwar durch Vazquez (43.) in Führung, in Hälfte zwei wendet sich jedoch das Blatt. Albin sieht nach Handspiel im Strafraum Gelb-Rot, den fälligen Strafstoß verwertet Apono (51.). Kurz vor Ende der Partie trifft Postiga (89.) zum 2:1 für die Gäste. Betis verliert ebenso zu Hause 1:2 gegen Rayo, Real Sociedad schlägt Celta de Vigo 2:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen