Atletico siegt dank Elfer-Doppel

Aufmacherbild

Atletico Madrid bleibt in La Liga weiterhin nur einen Punkt hinter Leader Barcelona. Der Champions-League-Gegner der Wiener Austria siegt am 11. Spieltag in Granada 2:1. Beide Gäste-Tore resultieren aus Elfmetern. Den ersten verwertet Diego Costa (38.), der mit seinem zwölften Liga-Treffer die alleinige Führung in der Torschützenliste übernimmt, den zweiten David Villa (78.). Igalho (90.) gelingt nur noch der Anschluss. Getafe siegt dank Marica (5.) und Sarabia (90.) bei Villarreal mit 2:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen