Barca gewinnt im Schongang klar

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona erledigt nach der Champions-League-Kür die Pflicht mit Bravour. In der 31. La-Liga-Runde feiern die Katalanen einen ungefährdeten 3:0-Erfolg bei Real Saragossa. Ohne zahlreiche Stammkräfte wie Alba, Busquets, Iniesta und Messi gehen die Gäste durch Thiago (20.) in Führung und legen wenig später in Person von Tello (39.) nach. Nach der Pause ist es abermals der Flügelspieler, der jubelnd abdreht (53.). Danach verwaltet Barca das Ergebnis, Saragossa bleibt weitgehend harmlos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen