El Arabi schießt Malaga ab

Aufmacherbild
 

In der 13. Runde von La Liga feiert der FC Granada im andalusischen Derby einen 3:1-Sieg gegen den FC Malaga. Matchwinner ist Youssef El Arabi. Der Marokkaner schnürt einen Triplepack (48., 59., 77.), während für die Andalusier nur der eingewechselte Juanmi (54.) trifft. Almeria macht bei Osasuna dank Rodris Treffer (18.) drei wichtige Punkte. Damit schiebt sich die Elf von Francisco Rodriguez vorübergehend auf Rang 16 vor, Osasuna liegt nun auf dem 18. Tabellenplatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen