Villa gefeiert, Özil kritisiert

Aufmacherbild

Beim FC Barcelona herrscht nach dem perfekten Liga-Auftakt (5:1-Heimsieg gegen Real Sociedad) beste Stimmung. "Ein Traum ist wahr geworden", freut sich besonders David Villa. Der Stürmer-Star feierte nach acht Monaten Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback, bei dem er sogar gleich einen Treffer erzielen konnte. Kritik setzt es hingegen für die Stars von Real Madrid nach dem 1:1-Remis gegen Valencia. "Mesut Özil zeigte sich von seiner grauesten Seite", stellt das Sportblatt "As" fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen