Messi zwei bis drei Wochen out

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona muss längere Zeit ohne Lionel Messi auskommen. Der vierfache Weltfußballer musste beim 2:0-Sieg der Katalanen in Almeria bereits in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden. Wie nähere Untersuchungen zeigen, zwingt ihn die Oberschenkelverletzung zu einer Pause von zwei bis drei Wochen. Somit dürfte er das Auswärtsspiel in der Champions League gegen Celtic Glasgow, das Meisterschaftsspiel gegen Real Valladolid sowie die WM-Quali-Spiele gegen Peru und Uruguay verpassen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen