Iniesta zieht sich Muskelriss zu

Aufmacherbild
 

Den FC Barcelona ereilte nach dem 2:2 gegen den AC Milan eine schlechte Nachricht. Mittelfeldstar Andres Iniesta muss verletzungsbedingt passen. Der spanische Nationalspieler zieht sich gegen die Italiener einen Muskelriss an der Oberschenkelrückseite zu und fällt rund ein Monat aus. Das bestätigt der Klub auf der Vereins-Homepage. Der 27-jährige Mittelfeldspieler musste aufgrund der Verletzung bereits vor der Pause durch Landsmann Cesc Fabregas ersetzt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen