Iniesta fällt verletzt aus

Aufmacherbild

Der FC Barcelona muss zehn bis 15 Tage auf die Dienste von Andres Iniesta verzichten. Europas frisch gekürter Fußballer des Jahres kehrt vom Nationalteam mit muskulären Problemen (Adduktoren-Zerrung) zurück und fehlt den Katalanen zumindest am Samstag gegen Getafe und zum Champions-League-Start am darauffolgenden Mittwoch gegen Spartak Moskau. Auch Jordi Alba hat die Länderspielreise nicht unbeschadet überstanden. Der Linksverteidiger laboriert an einer Mandelentzündung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen