Guardiola bleibt skeptisch

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona hat in den letzten Wochen den Rückstand auf Real Madrid in "La Liga" von zehn auf vier Punkte reduziert. Dennoch bleibt Trainer Pep Guardiola skeptisch: "Vier Punkte gegen so eine Mannschaft sind immer noch viele Punkte. Ich wiederhole, dass es fast unmöglich ist, die Liga zu gewinnen." Am Dienstagabend können die "Blaugranes" mit einem Heimsieg über Getafe (21 Uhr) sogar auf -1 verkürzen, ehe Real am Mittwoch (22 Uhr) im Derby bei Atletico Madrid antritt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen