Zwei Udinese-Profis zu Granada

Aufmacherbild
 

Zwei Spieler übersiedeln leihweise für ein Jahr von Udinese Calcio in die La Liga zum FC Granada. Es handelt sich um den 22-jährigen Rumänen Gabriel Torje und den 29-jährige Italiener Antonio Floro Flores. Ersterer kam in der abgelaufenen Saison zwar zu 21 Einsätzen in der Serie A, soll in Spanien aber noch mehr Spielpraxis sammeln. Zweiterer hatte zuletzt Probleme mit Trainer Francesco Guidolin. Beide Vereine befinden sich im Besitz der italienischen Familie Pozzo.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen