Barca-Verteidiger zu Mallorca

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona trennt sich trotz seiner prekären Personal-Situation in der Defensive von Andreu Fontas. Der Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise zu Liga-Konkurrenten RCD Mallorca. Die spanische Liga ermöglicht den Transfer, da der 22-Jährige als Ersatz für den langzeitverletzten Joao Victor gehandelt wird. Fontas steht seit 2007 bei Barca unter Vertrag, konnte sich in der ersten Elf aber nicht etablieren. Lediglich 16 Mal kam der 1,86-Meter große Katalane zum Einsatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen