Barca-Verteidiger zu Celta Vigo

Aufmacherbild

Barca-Klublegende Luis Enrique hat den ersten Spieler von seinem ehemaligen Verein weggelotst. Verteidiger Andreu Fontas verlässt den spanischen Meister und wechselt für die Ablösesumme von einer Million Euro zum Liga-Konkurrenten Celta de Vigo, wo Luis Enrique seit 8. Juni als Trainer tätig ist. Fontas, der in der abgelaufenen Saison an Mallorca verliehen war, unterschreibt einen Vertrag über drei Jahre. Der FC Barcelona behält ein Rückkaufrecht und wäre an weiteren Transfers beteiligt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen