Gedränge an La-Liga-Spitze

Aufmacherbild

Hochspannung verspricht die 10. La-Liga-Runde, denn nicht weniger als vier Mannschaften könnten Tabellenführer FC Barcelona die Spitzenposition streitig machen. Die Katalanen empfangen am Samstag (20 Uhr) zuhause Celta de Vigo, den Ex-Klub von Barca-Coach Luis Enrique. Schon um 16 Uhr gastiert Real Madrid bei Granada. Meister Atletico bekommt Besuch von Cordoba (18 Uhr). Am Sonntag greifen noch der punktgleiche Zweite FC Sevilla (12 Uhr bei Bilbao) sowie Valencia (17 Uhr bei Villarreal) ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen